Mikrokósmos Wittenberg

Der Standort Lutherstadt Wittenberg dringt seit dem 16. Jahrhundert mit der Bedeutung als eines der wichtigsten Zentren politischer, kulturgeschichtlicher und künstlerischer Bestrebungen in die Öffentlichkeit. Als eine der Wirkungsstätten von Martin Luther, Philipp Melanchthon und Lucas Cranach ist die Stadt seit 1996 ein herausragendes Ensemble in der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur. Das Weltkulturerbe liegt 105 Kilometer südwestlich von Berlin, und 70 Kilometer nordöstlich von Leipzig.

Der Mikrokósmos gehört keiner privaten, öffentlichen oder religiösen Gesellschaft an, keiner Partei, keiner Kirche und keinem Verein! Hier können ohne handicap Themen über Wittenberg diskutiert werden. Wir fördern diese Freiheit so sehr, dass wir das Einsehen und das sich Verändern der Stadt professionell betreiben.

Sie wollen Themen vorschlagen, ein Manuskript einstellen oder haben Anregungen und Kritik zum Internetangebot? Wir sind am Dialog mit Ihnen interessiert! Gesucht wird eine authentische Stimme der Lutherstadt Wittenberg. Jeder kann seine Spuren, Ideen und Bilder als vielfältiges Potential einstellen. Wissen, Können und Originäres entsteht als Mehrwert für Vermögens-Bildung. „Außenseiter“ welche keine Möglichkeit haben an der Virtualität teilzunehmen werden ebenfalls aufgerufen sich gegebenenfalls mit ihren Ideen über Dritte zu beteiligen. Wittenberg schätzt die Synthese von Logik und Kreativität!