Rothemark

  • Einwohner: 865 im Jahr 2016 auf einer Fläche von 1,050 km²
  • Einwohner: 835 im Jahr 2012 auf einer Fläche von 1,050 km²

Der Stadtteil ist vom DDR-Wohnungsbau in traditioneller Bau- bzw. Blockbauweise der 1950er und 1970er Jahre geprägt.